5 Produkt-Tipps von Organic Make Up Artist Aennikin

Berlin based Organic Make Up Artist Aennikin
„..nach 20 Minuten war der Ausschlag weg – die andere Hand tat mir leid.“

Organic Make Up Artist Aennikin from Berlin
 
Organic Make Up Artist Aennikin from Berlin
Uslu Airlines, Pot of Gold, ILIA Beauty Come Undone, Nude by Nature Highlighter
 
Uslu Airlines, Pot of Gold, ILIA Beauty Come Undone, Nude by Nature Highlighter
USLU Airlines ILIA Beauty and Nude by Nature Swatches
 °USLU Airlines 'TDK', ILIA Come 'Undone' & Nude by Nature 'Champagne'
USLU Airlines ILIA Beauty and Nude by Nature Swatches

 

Ich bin nun seit etwa sechs Jahren Hair & Make Up Artist. Anfangs habe ich noch mit konventionellen Marken gearbeitet und über die vegane Kosmetik von OCC die große, weite Welt der Organic Beauty und ihrer mittlerweile großartigen Performance entdeckt.
Mit OCC kam ich zum ersten Mal mit einer neuen Art von Beauty in Kontakt. Dass es vegane Kosmetik gab, war mir zuvor nicht bewusst. Ich fand den Gedanken aber wunderbar und setzte mich immer mehr mit dem Thema auseinander; bis ich von der veganen auf die Naturkosmetik stieß und dann schnell merkte, dass vegan eben nicht gleich Naturkosmetik bedeutet, wie im Falle von OCC.

Vor zwei Jahren empfahl mir dann eine Freundin am Set die Marke HIRO Cosmetics – ein ganzer Regenbogen an Farben und tollen Texturen. Von da an wusste ich, dass Naturkosmetik einen großen Sprung gemacht hatte und weitaus mehr als Beige und Braun war.

Heute besteht mein Sortiment zu 80% aus naturnaher Kosmetik und Naturkosmetik. Es fehlen immer noch ein paar Dinge, aber ich bin mir sicher, dass auch das nicht mehr lange dauert. Hier sind meine Fünf für Aennikin:

USLU Airlines in TDK
Zu diesem Lack greife ich immer, wenn ich meine, dass das Model noch eine schnelle Maniküre braucht. Zwei dünne Schichten davon sorgen im Handumdrehen für gepflegte Nägel. Ich bin mir sicher, dass das auch ein guter Lack für die Büroschublade wäre.

Pot of Gold Skin Balm
Noch bevor ich loslege, trage ich den Models eine Schicht vom Skin Balm auf den Lippen auf. So kann das Produkt wirken während ich den Rest mache. Ich liebe einfach alles an Pot of Gold – Wirkung, Inhaltsstoffe, Verträglichkeit. Die Textur eignet sich auch wunderbar zum Anrühren mit Pigmenten, um z.B. Cremelidschatten herzustellen. Ich hatte mal am Set ein Model, das auf den Händen plötzlich einen Ausschlag bekam. Eine weitere Make Up Artist wollte ihr eine Chemiekeule auf die Hände auftragen und ich griff zu Pot of Gold. Wir machten daraus letztlich einen Vergleich, weil ich das Model davon überzeugen wollte, dass der Skin Balm die bessere Pflege war. Eine Hand wurde mit Pot of Gold behandelt, die andere mit einem berühmten Balsam auf ‚Erdölbasis‘. Nach etwa zehn Minuten war mit Pot of Gold schon eine deutliche Besserung zu sehen, nach 20 Minuten war der Ausschlag weg – die andere Hand tat mir leid.

ILIA Beauty Come Undone (vegan)
Ein sehr elegantes Nude – warm, aber nicht zu gelb. Ich liebe diese Farbe und verwende sie unglaublich oft. Die Lipstick Crayons von ILIA haben eine mattere Textur, was gerade bei Nudetönen sehr modern wirkt.

Nude by Nature Highlighter Stick
Der perfekte Highlighter. Die Sticks von Nude by Nature sind vielseitig einsetzbar, haben eine zarte Textur und können so in einer extrem dünnen Schicht aufgetragen werden. Zudem halten sie unglaublich gut. Ich verwende sie gerne auch als Lidschatten(-base). Der Ton in Champagne schmeichelt jedem.

Skinwalker Face Oil
Darauf bin ich besonders stolz. Dieses Jahr entschied ich mich mein eigenes Pflegeöl zu entwickeln, weil ich gerne experimentiere und mit keiner Pflege so richtig zufrieden war. Ich wollte ein unkompliziertes Öl, das schnell in die Haut einzieht, um sie so optimal auf das Make Up vorzubereiten und dabei der geplagten Modelhaut eine gute Portion Pflege schenkt. Es enthält unter anderem Wildrosenöl, Nachtkerzenöl und Sanddorn-Fruchtfleisch. Letzteres ist sehr reich an Vitamin C – ein Power-Vitamin, das müde Haut wieder strahlen lässt. Zudem riecht es süßlich warm und verbreitet gute Laune. Ich statte meine Models auch sehr gerne damit aus und bekomme sogar schon Anrufe wenn sie Nachschub brauchen. Mal sehen was 2017 so mit sich bringt. Vielleicht verlässt das Skinwalker Face Oil das Set und macht sich auf den Weg in ein paar Beauty Läden.


Wie der Highlighter von Nude by Nature aufgetragen aussieht?
Seht selbst. 


Foto: Powder Paper

 

  • Comments

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP